Auswahl Filtern
Helfen Sie uns ihre Wunschimmobilie zu finden
status.abgeschlossen

8910 Affoltern am Albis

Die Gemeinde Affoltern am Albis wurde per 1. Juli 2018 zur Stadt Affoltern am Albis. Auch wenn man in Affoltern am Albis nicht mehr die einstige ländliche Idylle vorfindet, bietet der Ort seinen über 12'000 Einwohnern mit seiner sonnigen, zentralen Lage zwischen den Metropolen Zürich, Zug und Luzern, den guten Verkehrsverbindungen und den grösstenteils gut in die Landschaft eingefügten Überbauungen, dem vielen Grün und der unüberbaubaren Umgebung eine vorzügliche Wohnqualität und eine ansprechende Umwelt.
Verkaufswertanalyse Mehrfamilienhaus

Verkaufswertanalyse Mehrfamilienhaus

Preis
Wohnfläche
484 m2
Baujahr
1971
Grundstückfläche
916 m2
Die Liegenschaft besteht aus fünf Einheiten: 1.) 3.5 Zi. Wohnung links 87m2 NWF (1. OG) - Hedonischer VP CHF 596'000.- 2.) 3.5 Zi. Wohnung rechts 80m2 NWF (1. OG) - Hedonischer VP CHF 549'000.- 3.) 4.5 Zi. Wohnung links 87m2 NWF (2. OG.) - Hedonischer VP CHF 596'000.- 4.) 3.5 Zi. Wohnung rechts 80m2 NWF (2. OG) - Hedonischer VP CHF 549'000.- 5.) 5.5 Zi. Attika ganzes Geschoss 150m2 NWF (DG) - Hedonischer VP CHF 978'000.- Für diese Liegenschaft kommen drei Käuferzielgruppen in Frage. Die Rendite steht in direkter Abhängigkeit mit dem Verkaufspreis und somit mit der Käuferzielgruppe. Auf Grund der grosszügigen Attikawohnung könnten wir einen geeigneten Einzelkäufer finden, welcher diese selbst bewohnt und die vier zusätzlichen Wohnungen weiter vermietet. Dieser Käufer ist gewillt einen höheren Verkaufspreis zu bezahlen als ein "Rendite-Investor". 1.) Investoren und Immobilienfirmen mit 5% Rendite sind bereit einen Verkaufspreis von 1.52 Mio. zu bezahlen. (Geschätzte Verkaufszeit 3-4 Wochen) 2.) Käufer des MFH in Kombination "Selbstbewohnen und Vermietung" sind bereit einen Verkaufspreis von 2.16 Mio. zu bezahlen. (Geschätzte Verkaufszeit 2-5 Monaten) 3.) Beim Verkauf der einzelnen Wohnungen mit STWEG-Begründung könnten wir ein Verkaufsvolumen von CHF 3.27 Mio. erzielen. Davon müssten ca. CHF 300'000.- als Erneuerungsfonds hinterlegt werden und es fallen zusätzliche Kosten für die Begründung an. Das Risiko besteht, dass den Mietern gekündigt werden müsste und somit einen Verkauf über mehrere Monate oder Jahre dauern kann.

Lage

Verkehr

Zentrale Lage durch den Autobahnanschluss an die A4 Richtung Zürich und Zug / Luzern.
Einen Bahnhof befindet sich in der Gemeinde.

Schulen

Vom Kindergaren bis zur Sekundarschule befinden sich alle Schulstufen in der Gemeinde.

Einkauf

Die Einkaufsläden in Affoltern am Albis bieten alles für den täglichen Gebrauch. Erweitertes Einkaufen ist in Zug, Zürich, Luzern möglich und innert 15 - 30 Minuten zu erreichen.